Zum Auswahl schließen hier klicken oder ESC-Taste drücken

Fahrradhotels in Tirol

Die Bergregionen Tirols sind ein Paradies für Radfahrer.

Bikertouren führen durch verträumte Täler und an rauschenden Flüssen entlang. Die Strecken passieren kristallklare Seen und blumenübersäte Wiesen. Konditionsstarke Radfahrer entscheiden sich für anspruchsvolle Single-Trails im Hochgebirge, während Familien die Natur auf asphaltierten Radwegen im Talgrund genießen. Fahrradhotels haben sich in Tirol auf die Bedürfnisse und Wünsche von Bikern eingestellt und bieten neben einem komfortablen Hotelzimmer ein umfangreiches Dienstleistungspaket, das speziell auf die Ansprüche von Radfahrern zugeschnitten ist. Weiter lesen ...

Zum kompletten Hotelverzeichnis Tirol

 

Ausstattung und Lage der Fahrradhotels in Tirol

Vom Zillertal bis zu den Ötztaler Alpen liegen die Tiroler Fahrradhotels direkt an ausgewählten Radwegen oder mitten in beliebten Mountainbike-Regionen. Ohne Zeitverzögerung können Biker direkt vom Hotel zu einer kräftezehrenden Gipfeltour aufbrechen oder genussvoll an einem malerischen Flusslauf entlangradeln. Fahrradhotels in Tirol verfügen über eine umfangreiche Ausstattung, die sie von anderen Hotelbetrieben unterscheidet. Fahrradständer und Fahrradräume sind in nahezu allen Unterkunftsbetrieben obligatorisch. Ein Bike Waschplatz dient zum Reinigen des Mountainbikes nach der Tour. Einige Fahrradhotels verfügen über Einrichtungen zum Waschen und Trocknen der Bikebekleidung. Das erspart den Gästen das Mitführen eines umfangreichen Sortiments an Wechselwäsche. Zur Grundausstattung eines Fahrradhotels gehört eine kleine Werkstatt, in der kleinere Reparaturen am Material selbst durchgeführt werden können. Fahradwerkzeug, Schmiermittel und ein Montageständer sind in der Regel vorhanden.

Dienst- und Serviceleistungen in Tiroler Fahrradhotels

In Tiroler Fahrradhotels stehen den Gästen kompetente Ansprechpartner zu allen Fragen rund um die jeweilige Mountainbike-Region zur Verfügung. Es wird eine Hilfestellung bei der Routenplanung angeboten und auf Wunsch werden Tourenpläne ausgearbeitet. Der aktuelle Wetterbericht mit eventuellen Gefahrenmeldungen besitzt für Biker große Bedeutung. In den Fahrradhotels werden die Informationen diesbezüglich ständig aktualisiert und allen Gästen zugänglich gemacht. An der Rezeption erhalten Radfahrer Informationen bezüglich der Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel. Diese Informationen besitzen Relevanz, wenn für die Rückreise nach einem Tagesausflug die Nutzung von Bus und Bahn geplant ist. Einige Fahrradhotels stellen den Hausgästen umfangreiches Kartenmaterial zur Verfügung, in dem verschiedene Touren mit den entsprechenden Schwierigkeitsgraden gekennzeichnet sind.

Verpflegung in Tiroler Fahrradhotels

Die Buchung eines Zimmers in einem Fahrradhotel schließt in der Regel die Nutzung des Frühstücksbuffets ein. Die Betreiber der Unterkunftsbetriebe stellen die morgendliche Mahlzeit häufig unter Berücksichtigung einer gesundheitsbewussten Ernährung zusammen. Müsliecke, Fruchtsäfte und frisches Obst finden sich auf jedem Frühstücksbuffet. Bei Buchung einer Halbpension besteht die abendliche Mahlzeit aus leichter, fettarmer Kost. Die Zubereitung vegetarischer Gerichte ist in den Tiroler Fahrradhotels eine Selbstverständlichkeit. Auf Wunsch werden Radfahrer für eine Tagestour mit einem Lunchpaket versorgt.

Zum Seitenanfang ...

 

Jännerschnäppchen: 13.01. - 19.01.2018, Skiurlaub in Fieberbrunn

10% Ermässigung, Snow & Powder inmitten der Kitzbüheler Alpen!

Beste Schneeverhältinsse im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang und Fieberbrunn! 7 ÜN im Appartement für 2 Personen schon ab 309,00 €