Zum Auswahl schließen hier klicken oder ESC-Taste drücken

Tirol Urlaub:

„Ferienregion Brixental in den Kitzbüheler Alpen“

Kitzbüheler Alpen im Sommer
Dieses Platzhalterbild zeigt nicht Region Brixental

Sommerurlaub in der Ferienregion Brixental

Schroffe Felsgipfel, grüne Almen und kristallklare Bergseen - die Ferienregion Brixental ist ein Naturparadies, das von den Bergmassiven der Hohen Salve, dem Kitzbüheler Horn und dem Wilden Kaiser eingerahmt wird. Auf einem sonnigen Hochplateau liegen die Orte Brixen im Thale, Westendorf und Kirchberg in Tirol. Jahrhundertealte Gehöfte schmiegen sich an die Flanken der Berge und kleine gotische Kirchen erheben sich im Ortszentrum. Brixen im Thale ist die höchstgelegene Gemeinde der Ferienregion und liegt nur 10 Autominuten von Kitzbühel entfernt. Kirchberg in Tirol ist eine charmante Ortschaft an der Mündung des Sperentales und hat mit der „Vitalarena" einen naturbelassenen Freizeitpark zu bieten, der sich aus 88 Kilometern Lauf- und Nordic-Walking-Strecken zusammensetzt.

Mitten auf dem sonnigen Hochplateau des Brixentales am Fuß der Choralpe liegt die schmucke Ortschaft Westendorf. Steile Gipfel mit einer Höhe von bis zu 2.400 Metern rahmen das Tiroler Dorf ein und mit dem wildromantischen Windautal liegt ein Naturparadies direkt vor der Haustür des reizvollen Ortes. Unzählige Wanderwege und Mountainbike-Trails schlängeln sich in der Ferienregion Brixental durch die hochalpine Berglandschaft. Anspruchsvolle Touren führen auf den Brechhorngipfel und auf den Talkaser. Als Ausgangspunkt für eine erlebnisreiche Hüttenwanderung dient die Bergstation der Alpenrosenbahn. Ein weitverzweigtes Netz an Mountainbike-Trails mit einer Gesamtlänge von rund 500 Kilometern lässt darüber hinaus in der Ferienregion Brixental die Herzen von Bergradfahrern höher schlagen.

Beste Unterhaltung ist in den Sommermonaten im beheizten Freischwimmbad in Westendorf und im Erlebnisschwimmbad Brixen im Tale garantiert. Diese Freizeitanlage besitzt neben dem Schwimmbecken eine Moortretanlage, einen Wasserspielplatz und eine Kneippanlage. Romantische Momente vor einem hochalpinen Bergpanorama erwarten die Feriengäste am Filzalmsee in Hochbrixen. Der kristallklare Bergsee schimmert smaragdgrün im hellen Sonnenlicht und ist ein beliebter Ausgangspunkt für Themenwanderungen. Zu den populärsten Ausflugszielen in einem Familienurlaub gehört der Kindererlebnispark Apolino auf der Choralpe. Dort können die jüngsten Urlauber auf dem Holzwurmweg und dem Himmelssteig die faszinierende Welt der Alpen erforschen.

Kitzbüheler Alpen im Winter
Dieses Platzhalterbild zeigt nicht Region Brixental

Winterurlaub in der Ferienregion Bixental

Die Ferienregion Brixental liegt nur wenige Autominuten von Kitzbühel entfernt auf einem sonnigen Hochplateau. Auf einer Höhe von 800 Metern über dem Meeresspiegel erwartet die Winterurlauber in der kalten Jahreszeit eine weiße Märchenlandschaft mit glitzernden Schneefeldern, tief verschneiten Wäldern und weiß überzuckerten Berggipfeln. Die reizvollen Ortschaften Brixen im Tale, Westendorf und Kirchberg in Tirol präsentieren sich mit romantischen Ortskernen und einer perfekt ausgebauten Infrastruktur. Mit der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental liegt das größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs direkt vor der Haustür und gespurte Langlaufloipen verbinden die Tiroler Wintersportorte miteinander.

279 hervorragend präparierte Pistenkilometer, 93 hochmoderne Liftanlagen und Bergbahnen sowie mehr als 70 Berggasthöfe, Almhütten und Skibars machen die SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental zu einem Wintersportzentrum der Superlative. Kein Skigebiet Österreichs hat mehr Skipisten zu bieten. Die Ortschaft Westendorf bildet das Verbindungsglied zwischen den Wintersportorten im Brixental, denn hier befindet sich die Talstation der Alpenrosenbahn, die direkt in der Skiarena Wilder Kaiser-Brixental endet. Snowboarder und Freestyler dürfen sich mehrere Funparks freuen, die mit Jump-Elementen, Halfpipes und Chill-Areas aufwarten. Selbst nach Einbruch der Dunkelheit stehen die Lifte in der Ferienregion Brixental nicht still. Einmal in der Woche wird der Zieplhang in Westendorf auf einer Länge von 800 Metern mit Flutlicht beleuchtet und bleibt bis in die späten Abendstunden geöffnet.

Abseits der Skipisten laden Langlaufloipen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, kilometerlange Naturrodelbahnen und Eislaufplätze zum Aufenthalt in der tief verschneiten Berglandschaft ein. In Hochbrixen wartet darüber hinaus mit dem „ALPENIGLU-Dorf" ein Erlebnispark der besonderen Art auf die Winterurlauber. In der Winterwelt an der Bergstation ist Eis das zentrale Thema. Winterliche Urlaubsträume werden im Igluhotel mit Bar und Restaurant und in der Sonnen-Lounge wahr. Übernachtungen auf eisigen Unterlagen, frostige Drinks in Eisgläsern und ein Fondue am Eistisch gehören zu den Attraktionen des Winter-Erlebnisparks.

Unterkünfte in der Ferienregion Kitzbüheler Alpen

Sie suchen ein Hotel, eine Pension, Ferienwohnung oder andere Unterkunft für Ihren Urlaub in Tirol, Kitzbüheler Alpen:

Komfortsuche

 
 
Reisetipps für Kitzbüheler Alpen
Kitzbüheler Alpen
Kleine Kirchtürme, urige Hütten, bunte Marktplätze, traditionelle Bauernmärkte, saftig-grüne Wiesen, kleine Weiher, wunderbare Wander- und Bikestrecken und alles umrahmt von der allgegenwärtigen Schönheit der Alpen.
Kitzbühel Tourismus
Die berühmte österreicher Stadt ist von einer besonders schönen Landschaft umgeben und hat als Wahrzeichen den imposanten „Wilder Kaiser“.
Hohe Salve
Die Tiroler Ferienregion Hohe Salve - ein Traum im Winter und im Sommer
Badeurlaub
Schwimmen mit Blick auf die Kitzbüheler Alpen, Surfen auf dem Achensee oder eine Bootsfahrt vor der hochalpinen Kulisse der Ammergauer Alpen.
Urlaubsorte im Bezirk Kitzbühel
Der Verwaltungsbezirk Kitzbühel liegt im Osten von Tirol und grenzt an das österreichische Bundesland Salzburg.
Wildschönau
Die Feienregion Wildschönau ist ein herrlich gelegenes Hochtal in den Kitzbüheler Alpen.
Erste Ferienregion im Zillertal
Für den Sommer die attraktivsten Mointainbike- und Wandergebiete der Ersten Ferienregion im Zillertal und im für den Winter die Top-Skigebiete der Region sind die Wintersportzentren Hochfügen-Hochzillertal und Spieljoch.
Aktivurlaub
Wanderspaß auf Hochgebirgspfaden, Klettern in steilen Felswänden, Rafting auf tosenden Gebirgsflüssen und Radfahren am Flussufer.
Familienurlaub
Tirol hat sich mit einer breiten Palette kinderfreundlicher Angebote auf die Wünsche und Bedürfnisse von Familien eingestellt.
Touristinfo & Landkarte

Tirol Landkarte, Ferienregion Hohe Salve


Tourismusverband Ferienregion Hohe Salve

6300 Wörgl
Bahnhofstr. 4a
Tel. +43 (0)5332 76007
Fax +49 (0)5332 71680
info@hohe-salve.com
www.hohe-salve.com

 

 

So geht's: Mit dem Tirol Anfrageservice bekommen Sie, sicher, schnell und bequem die passende Angebote aus Tirol, frei Haus geliefert!

Zum Anfrageservice
Unterkünfte für Ihre Urlaubsplanung finden - leicht gemacht
  • Mit nur einer Anfrage alle Unterkünfte zu jeder Tiroler Ferienregion erreichen!
  • Die Angebote kommen direkt von den angefragten Unterkünften.
  • Sichere Übertragung Ihrer Anfrage per „SSL  Verschlüsselung“
  • Der Service ist 100%ig kostenfrei!
Zum Tirol Reise Anfrageservice

 

Jännerschnäppchen: 13.01. - 19.01.2018, Skiurlaub in Fieberbrunn

10% Ermässigung, Snow & Powder inmitten der Kitzbüheler Alpen!

Beste Schneeverhältinsse im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang und Fieberbrunn! 7 ÜN im Appartement für 2 Personen schon ab 309,00 €