Zum Auswahl schließen hier klicken oder ESC-Taste drücken

Tirol Urlaub:

„Ferienregion Ötztal“

Ötztal im Sommer
Dieses Platzhalterbild zeigt nicht Ötztal

Sommer in der Ferienregion Ötztal

Eine kontrastreiche hochalpine Landschaft empfängt die Besucher in der Ferienregion Ötztal. Mehr als 20 Dreitausender ragen am Talende mit ihren teilweise vergletscherten Gipfeln in den Himmel. Insgesamt 1.600 Kilometer ausgewiesener Wanderwege und knapp 700 Kilometer Mountainbike-Strecken durchziehen die urwüchsige Bergregion. Die Wanderungen führen von den blühenden Almwiesen in mittlerer Lage in die felsigen Hochgebirgsregionen und enden im ewigen Eis der Gletscherregion. An glasklare Bergseen kann eine Rast eingelegt werden und mit etwas Glück lassen sich Murmeltiere auf einer Wiese beim Spielen beobachten. Urige Almhütten laden mit frischem Almkäse und deftigen Tiroler Köstlichkeiten unterwegs zu einer Pause ein.

Radfahrer dürfen sich in der Ferienregion Ötztal auf gemütliche Strecken im Talgrund und anspruchsvolle Single-Trails in den alpinen Höhenlagen freuen. Es werden Touren unter der Führung erfahrener Guides angeboten und zahlreiche Verleihstationen halten ein großes Kontingent an Rädern für die Feriengäste bereit. Das Ötztal ist ein Paradies für Aktivurlauber. Raftingtouren finden auf der Ötztaler Ache, der Sanna und in der Imster Schlucht statt. Nervenkitzel ist auf den abenteuerlichen Schussfahrten auf den reißenden Flüssen mit dem Schlauchboot garantiert. Canyoning zählt zu den großen Outdoor-Events der heutigen Zeit. Die wild zerklüftete Bergwelt des Ötztales ist für diesen Abenteuersport perfekt geeignet. Abseilen an rauschenden Wasserfällen, Klettern in tiefen Schluchten und Waten durch hüfttiefe Wasserbecken - Canyoning ist der Garant für einen echten Adrenalinkick.

Mit dem Aqua Dome - Tirol Therme in Längenfeld und der Freizeitarena in Sölden erwarten die Feriengäste im Ötztal Freizeiteinrichtungen, in denen Spaß und Entspannung für Groß und Klein garantiert sind. Der Aqua Dome ist eine Therme mit riesigem Wellnessbereich, mehreren Thermalbecken, weitläufiger Saunalandschaft und einer Kinderwasserwelt. Die Freizeitarena überzeugt mit einem Erlebnisbad, der Ötztal Sauna und zahlreichen Fitnesseinrichtungen. Unvergleichliche Kultur- und Naturerlebnisse erwarten die Feriengäste bei einem Besuch des Stuibenfalls, im archäologischen Freiluftpark Ötzi-Dorf und am Piburger See. Letzterer gilt als der wärmste See in Tirol.

Ötztal im Winter
Dieses Platzhalterbild zeigt nicht Ötztal

Winter in der Ferienregion Ötztal

Die Ferienregion Ötztal ist ein außergewöhnliches Wintersportgebiet, das mit einer riesigen Dichte an traumhaft gelegenen Skigebieten und einem grandiosen Alpenpanorama überzeugt. Im Ötztal befindet sich in der Ortschaft Obergurgl-Hochgurgl am Talende eines der schneesichersten Skigebiete des gesamten Alpenraumes. Skigenuss in weißem Pulverschnee ist auf einer Höhe zwischen 2.000 und 3.000 Metern bis in das Frühjahr garantiert. Die 110 bestens präparierten Pistenkilometer werden allen Ansprüchen und Fahrkünsten gerecht. Das Skigebiet von Sölden überzeugt mit mehr als 150 Pistenkilometern und weist darüber hinaus mit zwei Gletscherskigebieten eine außergewöhnliche Besonderheit auf. Kleinere familiäre Skigebiete befinden sich in Kühtai-Hochoetz, Niederthai und Gries.

Anhänger des Skilanglaufs können in der Ferienregion Ötztal auf ein Loipennetz mit einer Länge von 195 Kilometern zurückgreifen. Die Strecken führen durch tief verschneite Wälder und vorbei an glitzernden Schneefeldern. Es gibt Abschnitte, die in klassischem Stil gelaufen werden und zahlreiche Skatingstrecken. In speziellen Skischulen können die Urlauber die Grundlagen des Langlaufs und einen flüssigen Bewegungsablauf erlernen. Zunehmend mehr Anhänger findet das Eisstockschießen. Auf dem Eisstockplatz in Längenfeld finden in den Wintermonaten regelmäßig kleine Wettbewerbe statt, bei denen sich Interessierte mit anderen Teilnehmern messen können. Der Spaßfaktor steht bei den Veranstaltungen im Vordergrund.

Romantisch geht es auf einer Fahrt mit dem Pferdeschlitten zu. Eingehüllt in warme Decken ist dieser Ausflug ein Wintererlebnis der besonderen Art. Ein außergewöhnliches Winterevent im Ötztal ist eine Laternenwanderung zum Stuibenfall. Einmal wöchentlich erstrahlt der höchste Wasserfall Tirols in geheimnisvollem Licht und ein ortskundiger Führer begleitet die Wandergruppen bis zu diesem aufregenden Schauspiel. Rodeln ist ein stimmungsvoller Spaß für die ganze Familie. In der Ferienregion Ötztal befinden sich mehr als 14 Rodelbahnen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Einige Strecken werden nachts beleuchtet und machen ein grenzenloses Rodelvergnügen bis in die späten Abendstunden möglich. Die erhabene Ruhe der abgelegenen Bergwelt erleben Urlauber auf einer geführten Schneeschuhwanderung im Ötztal.

Unterkünfte in der Ferienregion Ötztal

Sie suchen ein Hotel, eine Pension, Ferienwohnung oder andere Unterkunft für Ihren Urlaub in Tirol, Ötztal:

Komfortsuche

 
 
Reisetipps für Ötztal
Reiseziele Oktober
Die beliebtesten Reiseziele im Oktober: Mit romantischer Stimmung empfängt die Bergwelt Tirols im Oktober seine Gäste. Kulinarische Herbstfeste und Bauernmärkte ziehen zahlreiche Besucher an. Die Gemeinden im Zillertal bilden das Schlusslicht beim Almabtrieb.
Skigebiete in Tirol
Tirols Skigebiete mit interaktiven Karten. Zahlreiche Zusatzinformationen über geöffnete Pisten und Zustand der Abfahrten, Lifte und Gastronomie und zahlreichen Live Webcams
Kurzurlaub
Ein Kurzurlaub in Tirol ist eine genussvolle Auszeit vom Alltag und gibt die Gelegenheit, in klarer Bergluft neue Kraft zu tanken.
Wellnessurlaub
Ein Wellnessurlaub in Tirol kombiniert den Aufenthalt in sauberer Bergluft, Aktivitäten in freier Natur, Kneipp-Anwendungen und alpine Wellnesserlebnisse zu einem ganzheitlichen Entspannungserlebnis.
Skiurlaub
Tirol ist mit mehr als 80 Skigebieten und über 3.000 Pistenkilometern ein Hotspot für Wintersportler in den Alpen.
Genießerurlaub
Ein Genießerurlaub in Tirol hat viele unterschiedliche Facetten. Während für Aktivurlauber Genusswanderungen zu klaren Bergseen und Radtouren im Mittelpunkt stehen, begeben sich Feinschmecker auf eine kulinarische Entdeckungsreise durch die alpenländische Küche.
Familienurlaub
Tirol hat sich mit einer breiten Palette kinderfreundlicher Angebote auf die Wünsche und Bedürfnisse von Familien eingestellt.
Familienwanderungen
...wandern mit der ganzen Familie
Touristinfo & Landkarte

ÖTZTAL TOURISMUS
6450 Sölden
Österreich
Tel.: +43 (0)57200-200
Fax.: +43 (0)57200-201
E-Mail: info@soelden.com
Internet: www.oetztal.com

 

So geht's: Mit dem Tirol Anfrageservice bekommen Sie, sicher, schnell und bequem die passende Angebote aus Tirol, frei Haus geliefert!

Zum Anfrageservice
Unterkünfte für Ihre Urlaubsplanung finden - leicht gemacht
  • Mit nur einer Anfrage alle Unterkünfte zu jeder Tiroler Ferienregion erreichen!
  • Die Angebote kommen direkt von den angefragten Unterkünften.
  • Sichere Übertragung Ihrer Anfrage per „SSL  Verschlüsselung“
  • Der Service ist 100%ig kostenfrei!
Zum Tirol Reise Anfrageservice

 

Jännerschnäppchen: 13.01. - 19.01.2018, Skiurlaub in Fieberbrunn

10% Ermässigung, Snow & Powder inmitten der Kitzbüheler Alpen!

Beste Schneeverhältinsse im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang und Fieberbrunn! 7 ÜN im Appartement für 2 Personen schon ab 309,00 €