Zum Auswahl schließen hier klicken oder ESC-Taste drücken

Tirol Urlaub:

„Ferienregion St. Anton am Arlberg “

St. Anton am Arlberg im Sommer
St. Anton - Wanderer und Radler, Ausgezeichnet mit dem Wandergütesiegel des Landes Tirol Rafting in St. Anton am Arlberg

Sommerferien in den Alpen, umgeben von der sagenhaften Kulisse der Lechtaler Alpen und der Bergwelt des Verwall, Streifzüge durch die üppige Landschaft, ein atemberaubendes Panorama, Sport an der frisch-würzigen Höhenluft, kulinarische Genussmomente – das sind die Sommerferien in St. Anton am Arlberg.

Klettern in Arlberg

Was Schifahren im Winter, ist in St. Anton das Klettern im Sommer. Die Region zählt zu den bekanntesten Klettergebieten in Europa. Zwischen Juni und Oktober locken die schroffen, steilen Bergwände, insbesondere die am Arlberger Klettersteig – eine der anspruchsvollsten Touren in den Alpen, die bis in eine Höhe von 2.500 m geht. Von hier aus öffnet sich ein Panorama, über die Allgäuer, Stubaier und Ötztaler Alpen bis hin zur Verwallgruppe, wie sonst nur aus Bergfilmen bekannt. 

Abenteuer und Berg-Feeling pur erlebt man auch in der wilden, einsamen Schnanner Klamm. Die 42 vollständig abgesicherten Routen führen zwischen unglaublich spektakulären Felsformationen hindurch, entlang des gewaltig tosenden Wildbachs mit seinen steilen Wasserfällen. Eine unwiderstehliche Herausforderung für Bergfexe ist auch der Klettergarten der Schnanner Klamm. 

Beim entspannten Bergwandern, auf einer der insgesamt 300 km markierten Strecken, geht es durch die Arlberger Landschaft, zu Hochalmen und Berghütten, wo die landestypischen Köstlichkeiten besonders gut schmecken.

Mountainbikern steht ein gut beschildertes, abwechslungsreiches Netz an Routen zur Verfügung. Über insgesamt 200 km verlaufen die Radwege, darunter leichte Strecken oder auch anspruchsvolle Trails über Stock und Stein.

Golfen und Nordic Walking sind im Sommer genauso angesagt wie Gleitschirmfliegen oder Riverrafting und Canyoning auf einem der Wildflüsse.

Tiroler Dorffeste

Ein einziger Sommerurlaub reicht lange nicht aus, um all die wunderbaren Facetten dieser Region kennen zu lernen! Zur Sommerzeit wird in St. Anton zünftig und traditionell gefeiert, sei es im Juli beim großen Dorffest, beim großen Zeltfest der Musikkapelle St. Anton am Arlberg, beim Almfest, Bauernfest oder beim bunten Almabtrieb.

Die gastfreundlichen Menschen, alpenländischen Sitten und Gebräuche, die köstlichen Schmankerl und die fröhlichen Musikklänge zaubern eine einzigartige Atmosphäre. Während einer geführten Dorfwanderung erlebt man den bekannten Ferienort, mit all seinen Geschichten und Ereignissen, hautnah.

Einer der weltweit bekannten Höhepunkte im kulturellen Dorfleben ist das St. Antoner Filmfest, ein Ereignis das Cineasten und Kinofans sich nicht entgehen lassen.


Sommer Aktivitäten in der Ferienregion St. Anton

St. Anton am Arlberg im Winter
St. Anton am Arlberg Schneehütte in mitterer Höhenlage St. Anton am Arlberg, Rodel auf 1304 Metern

 

Die Heimat des Schis

 

Internationaler Winter-Hotspots, das ultimative Schigebiet mit kosmopolitischem Flair und auch mit ruhigen, romantischen Flecken, mit Sport- und Freizeitangeboten die kaum einen Wunsch offen lassen… Genau! Es kann nur St. Anton sein! DIE Schiregion!

St. Anton blickt auf eine beeindruckend lange Wintersport- und Tourismus-Tradition zurück, die bis ins 19. Jahrhundert reicht, als am Arlberg die ersten Schier im Schnee Spuren zogen.

Klar dass St. Anton zu den„Best of the Alps“ zählt und somit zu den elf besten alpinen Wintersport-Orten gehört. Während der alpinen Schi-Weltmeisterschaft 2001, bestätigte St. Anton sein exzellentes Renommé erneut.

 

Anfänger, Genussfahrer und Profis finden in Arlberg 85 modernste Bahnen und Lifte, die in Punkto Sicherheit und Komfort höchsten Ansprüchen gerecht werden. Über 460 km bestens präparierte Abfahrten sind das Markenzeichen der Region zur Winterzeit. Durch den glitzernden Schnee sausen steht hier im Mittelpunkt, ob auf Steilhängen oder Tiefschneeabfahrten, in Carvin Areas, in Snowboard-Funparks oder auf permanenten Rennstrecken, die Möglichkeiten sind zahlreich.

 

Mit dem Riesenrad auf die Piste

 

St. Anton war und ist für das Innovative, das Außergewöhnliche schon immer aufgeschlossen. So gehen die Arlberger auch in Punkto Beförderung ganz neue Wege und präsentieren der staunenden Schi-Community eine Seilbahn, die gar keine ist: Das Riesenrad auf dem Galzig, das einen ebenerdigen Einstieg in eine der 28 Gondeln ermöglicht. Wartezeiten im Tal sind somit kein Thema.

Spektakulär ist nicht nur die Technik sondern auch die Glaskonstruktion der Talstation, die einen freien Blick auf die Beförderungstechnik ermöglicht – ein Anblick, der nicht nur Technik-Begeisterte fasziniert.

 

Dass die Winterferien am Arlberg all das bieten, was zu dieser Jahreszeit gehört, versteht sich von selbst. Entspannte Fahrten mit dem Pferdeschlitten, Rodelpartien, Eislaufen, Schneeschuhwanderungen, Gleitschirmflüge über die winterliche Landschaft oder Klettern sind nur einige Optionen.

 

Coole Kinderschischulen in St. Anton

 

Kaum dass sie richtig laufen können, stehen die Kleinen schon auf Schiern und folgen „Hase Hoppl“ den Hang hinab. Es macht großen Spaß, gemeinsam mit anderen, gleichaltrigen Kids aus aller Welt, im „Kikiclub“ zu toben und zu spielen. Da kommt ein Bärenhunger auf – gut dass es in der Schischule leckere Schmankerl zum Mittagessen gibt!

 

Tiroler Loipengütesiegel für St. Anton

 

Dass in St. Anton auch der Langlauf auf dem 40 km langen Loipennetz ein besonderer Genuss ist, wundert nicht. Die hohe Schneesicherheit, die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade der Strecken sowie der abwechslungsreiche Verlauf entsprechen dem hohen Niveau, das St. Anton als Ferienregion auszeichnet.

Ein besonderes Erlebnis: Die 10 km lange Loipe Verwall, eine der schönsten Loipen Österreichs, die durch das malerische Verwalltal führt.

 

Apres Schi international

 

Wenn die beleuchteten Pisten und Rodeln in den dunkelblauen Abend leuchten, ist in St. Anton nightlife angesagt. In den Restaurants, Bars und Clubs auf der Dorfstraße und an den Hängen entlang der Talabfahrten trifft sich das internationale Publikum und lässt den Wintertag genussvoll ausklingen. Die weltoffene, kosmopolitische Atmosphäre ist überall zu spüren und wesentlicher Teil des unverwechselbaren St. Antoner Flair.


Winter Aktivitäten in der Ferienregion St. Anton

Unterkünfte in der Ferienregion St. Anton am Arlberg

Sie suchen ein Hotel, eine Pension, Ferienwohnung oder andere Unterkunft für Ihren Urlaub in Tirol, St. Anton am Arlberg:

Komfortsuche

 
Reisetipps für St. Anton am Arlberg
Wandern, Wandertouren in St. Anton
...Wandervorschläge und Hüttentouren
Golf, Golfen in St. Anton
...eine reizvoller Sechs-Loch-Platz
Laufen und Mountainbiken in St. Anton
...Lauf- und Mountainbike-Streckennetz
Paradies für Kinder
...ein Paradies für Kinder in St. Anton
Kultur - St. Anton
...ausgewählte Kultur Besichtigungen in der Region
Winterwandern - St. Anton
...ausgewählte Winterwanderwege in der Region
Fischen & Angeln in St. Anton
...ausgewählte Fischmöglichkeiten in der Region
Schischulen Landeck
...alle Schischulen aus dem Bezirk Landeck
Nordic Walking in St. Anton
...Fitnesssport für jedermann, Kurse und Touren
Touristinfo & Landkarte

Tourismusverband St.Anton am Arlberg
6580 St. Anton a. A.
Dorfstr. 8
Tel. +43 5446 22690
Fax +43 5446 2532
info@stantonamarlberg.com
www.stantonamarlberg.com

 

So geht's: Mit dem Tirol Anfrageservice bekommen Sie, sicher, schnell und bequem die passende Angebote aus Tirol, frei Haus geliefert!

Zum Anfrageservice
Unterkünfte für Ihre Urlaubsplanung finden - leicht gemacht
  • Mit nur einer Anfrage alle Unterkünfte zu jeder Tiroler Ferienregion erreichen!
  • Die Angebote kommen direkt von den angefragten Unterkünften.
  • Sichere Übertragung Ihrer Anfrage per „SSL SHA256 Verschlüsselung“
  • Der Service ist 100%ig kostenfrei!
Zum Tirol Reise Anfrageservice

 

Ferienwohnung in Fieberbrunn, ab 46,00 € für 2 Personen

Familienurlaub in Fieberbrunn

Appartements für 2 bis 6 Personen im Ferienparadies Fieberbrunn, in den verschneiten Kitzbüheler Alpen.

Familienfreundlicher Tirolurlaub bei Kitzbühel!
Sie wohnen im Appartementhaus Charisma,
für 2 Personen schon ab € 46,00 € pro Tag!